LEIPZIGER KULTUR LEBT - FÜR JEDERMANN

Wer ist Peter Degner?

Peter DegnerGründer und Namensgeber der Stiftung ist Peter Degner, der sich seit mehr als 20 Jahren für die Kulturszene in Leipzig engagiert.

Seit 1989 arbeitet er mit Künstlern von Rang und Namen zusammen und konnte den Leipzigern Weltstars wie Maximilian Schell, Hildegard Knef, Daliah Lavi, Gilbert Becaud, Toni Christie, Gudrun Landgrebe, Demis Roussos, Ray Charles und Udo Jürgens präsentieren.

Er unterhält beim „Treff mit P.D. – dem Abend mit der besonderen Note“ mit Stars des internationalen Entertainments.

Als sein persönliches Hightlight nennt er den Besuch Michail Gorbatschows, den er 1999 privat in die Heldenstadt Leipzig holte - und das ohne das Mitwirken der damaligen Politprominenz.

www.pdnet.de